Schulgottesdienst zu Ostern

Mit einem ökumenischen Schulgottesdienst am 27.03.15 in der Kirche St. Hedwig gingen unsere Schüler in die wohlverdienten Osterferien. Schüler der Klassen 4a und 4b unter Anleitung der Religionslehrer gestalteten eindrucksvoll den Weg Jesu vom Einzug in Jerusalem bis hin zur Auferstehung. Über 160 Schülerinnen und Schüler waren tief beeindruckt von der starken Darstellung. Auch die drei Pfarrer hoben das lobend hervor. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Michel mit der Posaune, von Frau Weber und Frau Naeve.